Antrag gegen Erdgasförderung im Landkreis Nienburg/Weser. Unsere Samtgemeinderätin Martina Broschei stellt Antrag für die PIRATENPARTEI "Die einzelnen Gemeinden in ihren Räten in der Samtgemeinde Mittelweser als auch der Samtgemeinderat Mittelweser, hatten sich bereits 2015 gegen Fracking ausgesprochen (Initiative Frackingfreie Gemeinden etc.). Dies war mir zum Zeitpunkt meiner Antragstellung nicht bekannt. Gleichwohl geht mein Antrag ja noch wesentlich weiter. Der Samtgemeinderat ka...
Weiterlesen

 

von thomasganskow 17. August 2018 Kommentare 0 Am Donnerstag ging die dreitägige Anhörung zum neuen Niedersächsischen Polizeigesetz zu Ende. Zum Abschluss wurde resümiert: 50 kritische Stellungnahmen, über 200 Anregungen. „Das zeigt, dass nahezu niemand außer den Sicherheitsbehörden selbst mit dem, was sich die Regierungskoalition ausgedacht hat, zufrieden war“, stellt Thomas Ganskow, stellvertretender Vorsitzender der Piraten Niedersachsen und in der A...
Weiterlesen

 

Piraten begrüßen Bundesverdienstkreuz für „Bad Nenndorf ist bunt“ von thomasganskow 4. Mai 2018   Mit Freude hat die Piratenpartei Niedersachsen zur Kenntnis genommen, dass die Aktion „Bad Nenndorf ist bunt“ mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet werden soll. [1] »Als jahrelange Unterstützer dieser zivilgesellschaftlich ausgesprochen wichtigen Organisation freuen wir uns natürlich besonders, dass nun auch die höchste Politik diesen Wert ...
Weiterlesen

 

Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Partei. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Piratenpartei Niedersachsen. Eine Nutzung der Internetseiten der Piratenpartei Niedersachsen ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unser Partei über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten er...
Weiterlesen

 

Impressum Piratenpartei Nienburg-Schaumburg, Martina Broschei, Kleine Geest 5, 31592 Stolzenau Digitale Kontaktaufnahme Der Betreiber hat alle in seinem Bereich bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen übernommen. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten dur...
Weiterlesen

 

"So, nachdem nun in der Zeitung über die öffentliche Ratssitzung bezgl. des "Ortskerns" und der geplanten Ansiedlung eines weiteren Vollsortimenters berichtet wurde, hier nun der Vollständigkeit halber meine Rede, wie ich sie (teilweise spontan verändernd und erweiternd) dort vor dem Rat und dem anwesenden Publikum vorgetragen habe:   Sehr geehrter Vorsitzender, sehr geehrte Ratsmitglieder, sehr geehrte Gäste, die verschiedenen Interessenslagen machen es schwierig eine Lösung zu ...
Weiterlesen

 

 

Hier noch ganz aktuell die Fragen der unabhängigen Plattform WEN WÄHLEN zur Bundestagswahl und die Antworten von unserer Direktkandidatin Martina Broschei für den Wahlkreis 40. https://www.wen-waehlen.de/btw17/kandidaten/33908-martina-broschei.html Sie haben dort auch die Möglichkeit Ihre Fragen direkt an unsere Kandidatin zu richten. Trau keinem Plakat - informier Dich.

 

Von allen Themen liegt mir persönlich besonders das Thema BGE am Herzen, das Bedingungslose Grundeinkommen.   Ein in allen Bereichen erfüllendes Leben steht vor Erwerbsarbeit um jeden Preis. Heute jedoch finden z.B. Frauen nur noch selten einen geeigneten Vollzeitjob, wenn sie sich entschließen nach der Geburt wieder arbeiten zu wollen. Dazu gibt es nicht überall geeignete Kindergarten- bzw. Krippenplätze mit langen Öffnungszeiten, so dass Frauen häufig gezwungen sind eine Halbtag...
Weiterlesen

 

SO, jetzt endlich gibt es in meinem Profil bei Abgeordnetenwatch.de auch die vorher an alle Kandidaten gleich gestellten Fragen und meine Antworten zu sehen. Manche habe ich nur "einfach" beantwortet, weil 300 Zeichen incl. Leertasten einfach zu knapp sind um "Dinge" deutlicher zu erklären. Wer also da noch Bedarf hätte, kann gerne nachfragen    https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/martina-broschei